DIY kleiner Kulturbeutel

Aus einer alten Jeans, einem alten Reißverschluss und Stoffresten, soll ein kleiner Kulturbeutel, Kosmetiktasche oder Stifte-Mäppchen entstehen. Falls ihr noch nicht so viel Näherfahrung gesammelt habt, dann vielleicht lieber die Tasche ohne Futter verarbeiten. Das sogenannte Verstürzen braucht etwas Übung und Vorstellungskraft. Im Zweifel den Papierschnitt falten und dadurch mehr Klarheit schaffen. ;)

Das soll dabei rauskommen:

DSC_0953

Kleine Tasche aus alter Jeanshose

Das benötigt ihr:

DSC_0236

Kleine Tasche aus alter Jeanshose

Und so geht es:

  1. Schnitt erstellen – je nach Länge des Reißverschlusses (RV)

    DSC_0955

    Schnitt mit Maßangaben

  2. Oberstoff und Futter zuschneiden
    DSC_0937

    Oberstoff Zuschnitt

    DSC_0938

    Futter Zuschnitt

  3. Falls ihr auf ein Futter verzichtet, dann die Kanten mit Zickzack oder Overlock versäubern! Nun den Reißverschluss an den Oberstoff annähen, danach das Futter rechts auf rechts annähen.
    DSC_0940

    RV an Oberstoff nähen

    DSC_0941

    Futter gegen den Oberstoff nähen (rechts auf rechts)

  4. Die Nähte bügeln und absteppen
  5. Eine Schlaufe an die lange Seitenkante anbringen
  6. Die Seitennähte des Oberstoffs und Futters auf einer Seite schließen
    DSC_0944

    Das Nähgut: Seitennähte sind geschlossen

    DSC_0943

    Seitennähte schließen

    DSC_0956

    am Schnitt kann man den Vorgang gut nachvollziehen

    DSC_0957

    Falls ihr Schwierigkeiten habt, dann faltet euch den Schnitt, das macht es oft verständlicher

  7. Die Seitennähte des Oberstoffs der gegenüberliegenden Seite schließen, eine lange Seitennaht des Futters offen lassen, alles andere schließen.
  8. Durch diese Öffnung nun die letzte Quernaht schließen.
  9. Die verbliebene Öffnung im Futter mit einer einfachen Naht zunähen. Fertig!DSC_0946DSC_0947
Advertisements

Ein Gedanke zu „DIY kleiner Kulturbeutel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s